Donnerstag, 7. Juni 2012

Von Prozessionen, Herz-Jesu-Feuer und Kirchtagen: Traditionsreiche Seiser Alm

Prozessionen. Wenn am Sonntag, den 10. Juni, Fronleichnam gefeiert wird, ziehen die Gläubigen zu Ehren Jesu betend durch Kastelruth. Eine Woche später, am 17. Juni, feiert Seis den Herz-Jesu-Sonntag mit einer Prozession.

Herz-Jesu-Feuer. Bei Einbruch der Dunkelheit erhellen riesige Feuerbilder die Nacht: Die lodernden Bergfeuer – meist in Kreuz- oder Herzform – erinnern an den Tiroler Freiheitskampf und den Treueschwur von 1796.

Kirchtage. Kirchweihfeste sind für die Einheimischen eine liebgewordene Tradition – und ein willkommener Anlass, um gemeinsam zu feiern. Dabei dürfen Musik, Kirchtagskrapfen und heimische Spezialitäten natürlich nicht fehlen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten