Mittwoch, 15. Juni 2011

Seiser Sommersonnwendfest

Wenn am 21. Juni der Sommer Einzug hält, lädt Seis am Schlern zum Sommersonnwendfest. Interessierte treffen sich um 5.30 Uhr auf dem O.v.Wolkenstein-Platz im Zentrum von Seis und wandern gemeinsam über den Zemmerhof und die Laranzer Wiese zur Königswarte. Es warten eine kulinarische Überraschung und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit musikalischer Unterhaltung vom Karl Hans Peter Quartett und mit Einlagen der Forststation Kastelruth. Für literarische Höhepunkte sorgen Nina Schröder und Josef Fulterer, bekannt als "Lanziner Sepp".

Anmeldungen im Informationsbüro Seis am Schlern. Die Teilnahme am Seiser Sommersonnwendfest ist kostenlos.

Keine Kommentare:

Kommentar posten