Montag, 30. Januar 2012

Winterliches Schloss Prösels

Eine geführte Tour durch Waffenkammern, Wohnräume und über Wendeltreppen stehen beim Winternachmittag auf Schloss Prösels auf dem Programm. Gemeinsam spüren die Teilnehmer der Schloss-Vergangenheit nach: Wer war der einstige Schlossherr Leonhard von Völs? Wann wurde der letzten "Hexe" der Prozess gemacht? Und woher kam der "Feind"? Am 20. Februar 2012 gibt's die Antworten.
Seinen Abschluss findet der Nachmittag "Schloss Prösels im Winter erleben" bei Musik und Südtiroler Spezialitäten im Rittersaal.

Schloss Prösels, Tel. +39 0471 601062

Keine Kommentare:

Kommentar posten