Dienstag, 2. Oktober 2012

Gemeinsam wandern im Oktober

In einer Gruppe unterwegs sein, sich gemeinsam auf den Weg durch eine herbstlich-bunte Landschaft bahnen und dabei Neues erleben: All das bietet der Oktober in der Ferienregion Seiser Alm.

©Seiser Alm Marketing/Fabio Crivellin
Herbstfans kommen bei den Herbstwanderungen rund um Kastelruth am 4. und 9. Oktober auf ihre Kosten. Dabei darf natürlich eine typische Marende nicht fehlen. Wer den traditionellen Almabtrieb miterleben möchte, kreuzt sich den 6. Oktober im Kalender an: Da setzt sich die Herde aus Rindern, Ziegen, Schafen, Pferden und Hirten in Bewegung und zieht von der Seiser Alm hinunter ins Tal. Wer mag, schließt sich dem bunten Zug an und wandert bis nach Telfen bzw. Kastelruth. Wandern in Südtirol einmal anders: Das könnte auch das Motto der Schlagerstar-Wanderwoche von 16. bis 18. Oktober in Kastelruth sein. Hier dreht sich alles um das gemeinsame Wander- und Landschaftserlebnis mit den Kastelruther Schlagerstars Alexander Rier, Oswald Sattler und mit den Kastelruther Spatzen. Alle Freunde der Volksmusik dürfen sich natürlich auch auf eine musikalische Einlage ihrer Lieblinge freuen. Wer den archäologischen Funden rund ums Rungger Egg nachspüren will, auf den wartet eine archäologische Wanderung: Das Südtiroler Archäologiemuseum lädt am 20. Oktober zu einer halbtägigen Wanderung vom Parkplatz Tennis Bar in Telfen zum Kultplatz Rungger Egg und zur nahe gelegenen Siedlung Gschlier.

Keine Kommentare:

Kommentar posten