Mittwoch, 26. September 2012

Entspannung pur: 3 Tipps für den Seiser Alm Urlaub

Ein Bad im Heu, eine Fahrt mit der Pferdekutsche, eine gemütliche Törggele-Runde: Die Ferienregion Seiser Alm bietet nicht nur Abwechslung, Abenteuer und Action, sondern ebenso viele erholsame Momente, für alle, die es im Urlaub etwas entspannter mögen.

Heubad. Ob in uriger oder moderner Atmosphäre, ein Heubad tut gut, schenkt Energie und belebt den Körper. Aus einer alten Tradition der Bauern, dem "Heuliegen", geboren, hat sich das Heubad zum beliebten alpinem Wohlfühl-Angebot entwickelt.

Kutschenfahrt. Einfach entspannen, die Weite der Seiser Alm genießen, den Anekdoten der Kutscher lauschen – all das bietet eine Kutschenfahrt rund um die Seiser Alm.

Törggelen. Der genussvollste Herbstbrauch in Südtirol ist das Törggelen. Genusswanderer brechen zu einer gemütlichen Wandertour durch die bunte Herbstlandschaft auf und frönen in einem typischen Buschenschank dem Törggelen: Aufgetischt werden eine Schlachtplatte, geröstete Kastanien, süßer Most und junger Wein.

Keine Kommentare:

Kommentar posten