Freitag, 1. Juli 2011

3 Tipps fürs Wochenende

Jahresmarkt, Traktor Classic und brennende Berge: So abwechslungsreich wird das Wochenende rund um die Seiser Alm.

Jahresmarkt. Auf dem großen Jahresmarkt in Völs am Schlern wird am Samstag, 2. Juli, alles geboten, was das Shopping-Herz begehrt: Schuhe und Shirts, Gutes und Frisches direkt vom Bauern und vieles mehr. Auch für musikalische Unterhaltung am Kirchplatz ist gesorgt.

Traktor Classic Seiser Alm. Die Strecke beim Oldtimer-Traktor-Rennen Traktor Classic Seiser Alm führt die Teilnehmer am 2. Juli von Kastelruth auf die Seiser Alm. Das Rennen startet um 9 Uhr in Kastelruth. Gegen 11 Uhr erreichen die Traktoren die Seiser Alm. Danach feiern Teilnehmer und Zuschauer gemeinsam beim Parkplatz auf der Seiser Alm.

Brennende Berge. Rund um den Schlern erhellen am Sonntag, 3 Juli, riesige Herze und Kreuze die Nacht. Die Bergfeuer am Herz Jesu Sonntag erinnern an den Tiroler Freiheitskampf und das Gelöbnis von 1796: Bedroht durch die Truppen Napoleons vertraute die Tiroler Bevölkerung das Land Tirol dem "Heiligsten Herzen Jesu" an. Die Herz-Jesu-Feuer sind nach Einbruch der Dunkelheit für ca. zwei Stunden sichtbar.

Keine Kommentare:

Kommentar posten