Dienstag, 5. Februar 2013

Seiser Alm mobil: Unterwegs mit Bus und Bahn

Wie komme ich am besten auf die Seiser Alm?

Während der Sommer- und Wintersaison erreicht man die Seiser Alm am bequemsten mit der Seiser Alm Bahn. Die Auffahrt mit dem eigenen Auto bis Compatsch ist vor 9.00 Uhr und nach 17.00 Uhr möglich. Wer unter Höhenangst leidet, aber nicht mit dem eigenen Auto anreisen möchte, der nutzt am besten den Seiser Alm Express (Linie 10). Außerhalb der Saisonszeiten ist die Auffahrt mit dem Auto uneingeschränkt möglich.

Die Berg- und Talfahrt mit der Bahn, die Busfahrt (hin und retour) und der Parkplatz in Compatsch kosten jeweils 14 Euro. Außerhalb der Saisonszeiten wird beim Parkplatz in Compatsch eine Parkgebühr von 5 Euro berechnet. Wer das Auto auf dem Parkplatz Spitzbühl stehen lässt, kann das ganze Jahr über kostenlos parken.

Wenn ich mit dem Zug in Bozen ankomme und mit dem Bus weiterfahren will, wo finde ich die nächste Bushaltestelle?
Um zur nächstgelegenen Bushaltestelle zu gelangen, verlässt ihr das Bahnhofsgebäude und wendet euch nach rechts. Direkt nach dem Taxistand findet ihr die Bushaltestelle. Wenn ihr unsicher seid, wo ihr aussteigen müsst, fragt am besten den Busfahrer.

Keine Kommentare:

Kommentar posten