Mittwoch, 2. Mai 2012

20. Mai: Internationaler Museumstag in Südtirol

Am 20. Mai 2012 öffnen die Museen in Südtirol unter dem Motto "Welt im Wandel – Museen im Wandel" ihre Tore und laden zum Internationalen Museumstag. Insgesamt 46 Museen und Sammlungen in Südtirol beteiligen sich am Museumstag, darunter auch das Bauernmuseum Tschötscherhof in St. Oswald und das Schulmuseum Tagusens.

Bauernmuseum Tschötscherhof
Bauernmuseum Tschötscherhof. Unter dem Motto "… wie damals vor 50 Jahren" werden ab 13.00 Uhr bäuerliche und handwerkliche Arbeitsgeräte erklärt und vorgeführt. Zeitzeugen erzählen vom religiösen und alltäglichen Leben vergangener Zeiten.


Schulmuseum Tagusens. Das Schulmuseum erzählt die Schulgeschichte eines kleinen Dorfes vom Faschismus bis in die Gegenwart.

Kulturfans verbinden den Museumsbesuch am besten mit einer Wanderung nach St. Oswald bzw. nach Tagusens.

Das Programm zum Internationalen Museumstag in Südtirol gibt's hier.

Keine Kommentare:

Kommentar posten