Mittwoch, 15. Januar 2014

Mehr als ein Meter Schnee auf der Seiser Alm

Der Winter meint es gut mit uns: Derzeit misst die Wetterstation beim Zallinger auf der Seiser Alm 123 cm Schnee. Und auch für die nächsten Tage sind wieder Schneefälle gemeldet. Aber nicht nur die Seiser Alm, sondern auch die Orte Kastelruth, Seis und Völs am Schlern präsentieren sich in Weiß.

Die weiße Landschaft macht Lust auf mehr: mehr Skifahren, mehr Langlaufen, mehr Snowboarden, mehr Wandern, mehr draußen sein... mehr Winter. Der Schnee knirscht unter den Sohlen, die Kinder bauen einen Schneemann oder ein Iglu, Verliebte kuscheln sich bei einer Pferdeschlittenfahrt unter eine flauschige Decke.

Schneeweiß und Himmelblau funkeln um die Wette: weißglitzernd die Landschaft, tiefblau der Himmel. Fast zu schön, um wahr zu sein, denke ich mir, während ich aus dem Fenster schaue und in Gedanken bei den Urlaubern und Wintersportlern bin, die sich auf den Pisten tummeln oder mit den Schneeschuhen ihre Spuren im Schnee ziehen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen