Donnerstag, 14. November 2013

Sportliche Winterhighlights 2013/2014

Nur noch drei Wochen trennen uns vom offiziellen Wintersaisonstart auf der Seiser Alm am 7. Dezember. Auch in diesem Winter gibt's auf Europas größter Hochalm wieder viele sportliche Höhepunkte für Skifahrer, Langläufer, Rodler und Golfer.

High Speed Race. Den Start macht das rasante Wettrennen auf der Goldknopfpiste am 8. Dezember. Mitmachen können Einzelpersonen und Teams. Der Sieger im Einzelwettkampf darf sich über einen Saisonskipass Gröden/Seiser Alm freuen. Anmeldungen an: highspeed@seiseralm.it

Weltcup-Nachtrennen auf der Naturrodelbahn. Vom 3. bis zum 5. Januar trifft sich die Weltelite der Naturbahnrodler zu einem Parallelbewerb bei Nacht auf der Seiser Alm.

Fan & Fun mit Denise Karbon und Peter Fill. Wettkampf und Winterspaß zugleich erwartet alle Teilnehmer am Fanclubrennen mit den beiden Skistars aus Kastelruth.

Moonlight Classic. Das Langlaufevent des Winters bietet alles, was das Langlaufherz begehrt: sportlichen Wettkampf, starke Emotionen, ein feuriges Rahmenprogramm.

Wintergolfturnier. Wenn sich die Greens in Whites verwandeln und sich Golfbälle in knalligen Farben vom Weiß des Schnees abheben, ist wieder Wintergolfzeit auf der Seiser Alm. Auf Skiern, Snowboard oder mit Rodeln geht’s von Loch zu Loch.

Blaues Band Rennen. Wenn sich am 16. März Skibegeisterte auf der Goldknopfpiste tummeln, dann geht es beim gleichnamigen Rennen um die begehrte Blaue-Band-Trophäe. Das Rennen ist eine alpine Kombination aus Slalom und Abfahrtslauf.

Alle Highlights auf einen Blick gibt's hier.

Keine Kommentare:

Kommentar posten