Freitag, 12. April 2013

Das bringt der Seiser Alm Sommer: Veranstaltungen 2013

Open Air: Konzert der Kastelruther Spatzen
Am 7. und 8. Juni sorgt die Gruppe rund um Norbert Rier für Volksmusikstimmung unter freiem Himmel. Ein Muss für jeden Spatzen-Fan!

Sportlicher Wettstreit mit Mittelalter-Flair: Der Oswald von Wolkenstein-Ritt
36 Reiterteams treten am 16. Juni zu vier Wettspielen an. Welches Team ist am schnellsten, welches am geschicktesten? Wer zeichnet sich im Umgang mit den Pferden aus? Und wer darf schlussendlich die beliebte Ritt-Standarte für ein Jahr sein eigen nennen?

Das Laufevent über 21 Kilometer: Seiser Alm Halbmarathon
DAS Running-Event des Sommers präsentiert sich 2013 als Halbmarathon. 21 Kilometer lang und über ca. 600 Höhenmeter führt der Lauf mit Start/Ziel in Compatsch über die Seiser Alm. Wer wird sich am 7. Juli über die Halbmarathon-Strecke durchsetzen?

Musik liegt in der Luft: Schlern International Music Festival
Im Juli ertönen über der Ferienregion Seiser Alm Piano- und Violinenklänge. Zu den Stargästen des Festivals zählt unter anderem der in Musikkreisen als "pianistisches Phänomen der Extraklasse" bekannte russische Pianist Nikolai Lugansky.

Alles für Groß und Klein
Hexenzauber, Erlebnis Bauernhof und Expedition Naturpark bieten alles, was das Kinderherz begehrt: Abenteuer, Magie, Natur, Tiere auf dem Bauernhof zum Anfassen.

Blumenforscher auf Tour
Was blüht so alles auf der Seiser Alm? Enzian und wilde Orchideen, Primeln und Prachtnelken: Rund 790 Blüten- und Farnpflanzen wachsen im Gebiet rund um den Schlern im Laufe eines Jahres. Blumenforscher spüren bei ihren Wanderungen der Vielfalt der Flora im Naturpark Schlern-Rosengarten nach.

Klassisch durch den Sommer: Summer Classics
Von 9. Juli bis 12. August ist Seis Bühne einer außergewöhnlichen Konzertreihe. Zu Gast sind unter anderem das Ensemble Vox Bucina und das Ludus Quartet.

Sommer im Schloss
Ob klassisches Konzert, Jazzklänge oder Kammermusikfest, auf Schloss Prösels kommen Musikliebhaber voll auf ihre Kosten. Und auf Theaterfreunde warten Freilichtaufführungen.

Traditionell: Das Puflatschfest
Das Almfest auf dem Puflatsch, das am 25. August stattfindet, steht für Tradition. Beim Puflatschfest wird die letzte Almmahdwoche gefeiert – mit traditioneller Mahd, Almmesse sowie Kochen und Verkosten von typischen Bauerngerichten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten